News »

20. Oktober 2017 – 12:06

Mehr Power, coole Leuchten oder ein Carbon-Stylingupgrade? All das hat M Style dieses Mal neu für verschiedene Modelle von BMW im Programm

Den vollständigen Artikel lesen »
Eibach

Eibach - The Will To Win. Ein Solgan der es in sich hat. Der Weltweit bekannte Feder. - und Fahrwerkshersteller zeigt im Motorsport als Referenz und Entwicklungsträger was das Familienunternehmen wirklich drauf hat. Seit Jahrzehnten ist Eibach ein federführender Partner im weltweiten Hochleistungs-Motorsport.

B&B Automobiltechnik

BB-automobiltechnik Spezialisten auf dem Gebiet der aus Ingolstadt kommenden Fahrzeuge ob nun der A1 oder der R8 von Audi. Wer das besondere möchte findet es bei BB-automobiltechnik

TUNING WORLD BODENSEE 2014

"All a Round the World of Tuning" heißt es wieder ab dem 01. - 04. Mai 2014 da steht die Messe Friedrichshafen wieder Kopf für einen gigantischen Event der es wieder in Sich haben wird.

Leser Auto Tuning

Hier stellen wir Euch Tuning Cars von Euch - für Euch vor! Du bist noch nicht dabei? Dann wird es aber Zeit! Schreib uns unter: www.facebook.com/genialestuning und wir präsentieren mit Euch gemeinsam Euren Boliden auf dieser Seite.

MTM

Die © MTM - Motoren Technik Mayer GmbH hat sich ebenfalls auf das Tunen von Audi spzialisiert wie der Fahrzeuge der VAG Gruppe. Die Spezialisten aus Wettstetten haben durch ihre Arbeit an den Fahrzeugen schon einige Rekorde eingefahren auf die wirklich stolz sein dürfen.

Home » News, Reifen

YOKOHAMA auf der zwölften TUNING WORLD BODENSEE

Eingereicht on 27. März 2014 – 8:00

YOKOHAMA präsentiert Cars von Lorinser, Brabus, Ritter und Piecha

YOKOHAMA Hochleistungsreifen auf einem BRABUS Shooting Brake. - Bild: YOKOHAMA

YOKOHAMA Hochleistungsreifen auf einem BRABUS Shooting Brake. – Bild: YOKOHAMA

Egal ob nur schöne Leichtmetallräder oder extreme Performance-Steigerung – ohne leistungsfähige Reifen ist kein Tuning-Paket komplett. Die Marke YOKOHAMA zählte deshalb von Anfang an zu den Partnern der Tuning World Bodensee und ist vom 1. bis 4. Mai 2014 bereits zum 12. Mal dabei. Mit 357 m2 umfasst der Hauptstand des Reifenherstellers erneut ein beachtliches Areal. An Platz mangelt es somit nicht, weshalb YOKOHAMA dem Publikum nicht nur sein umfassendes Produktportfolio zeigt, sondern auch jede Menge heiße Tuning-Cars.

Im Fokus steht dabei vor allem der neue High-Performance-Reifen ADVAN V105, der in der Erstausrüstung PS-starker Fahrzeuge ab Werk genauso Verwendung findet wie bei hochwertigen Tuningmarken. So stellt Brabus bei YOKOHAMA in Friedrichshafen einen extravaganten CLS Shooting Brake mit dem V105 in 255/30 R20 auf der Vorder- und 295/25 R20 auf der Hinterachse vor. Ritter Cars präsentiert den Pneu auf einem Jaguar R-400 GTR in 255/35 ZR20 vorne und 285/30 ZR20 hinten. Komplett wird das Trio rund um den ADVAN V105 mit der A-Klasse von Piecha. Für den weiterhin weltweit boomenden SUV-Markt liefert YOKOHAMA mit dem ADVAN S/T genau das passende Produkt – denn dieser High-Performance-Reifen wurde speziell für diese Fahrzeuggattung entwickelt. Zu sehen ist er auf der Tuning World Bodensee auf einem Mercedes GL des renommierten Fahrzeugveredlers Lorinser in 305/40 R22.

Der Mercedes GL liefert auch das Stichwort für das Thema Offroad, das im Hause YOKOHAMA traditionsgemäß eine große Rolle spielt. Im Rahmen der Tuning World Bodensee bietet der Hersteller deshalb wieder die Möglichkeit, als Beifahrer einen anspruchsvollen Gelände-Parcours zu absolvieren.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,