News »

13. Juli 2017 – 8:10

Bördeln gehört zu den besonders häufigen Aufgaben bei Karosseriearbeiten. Brown & Geeson bietet ein besonders einfach zu handhabendes und hochwertiges Werkzeug für diesen Zweck.

Den vollständigen Artikel lesen »
Eibach

Eibach - The Will To Win. Ein Solgan der es in sich hat. Der Weltweit bekannte Feder. - und Fahrwerkshersteller zeigt im Motorsport als Referenz und Entwicklungsträger was das Familienunternehmen wirklich drauf hat. Seit Jahrzehnten ist Eibach ein federführender Partner im weltweiten Hochleistungs-Motorsport.

B&B Automobiltechnik

BB-automobiltechnik Spezialisten auf dem Gebiet der aus Ingolstadt kommenden Fahrzeuge ob nun der A1 oder der R8 von Audi. Wer das besondere möchte findet es bei BB-automobiltechnik

TUNING WORLD BODENSEE 2014

"All a Round the World of Tuning" heißt es wieder ab dem 01. - 04. Mai 2014 da steht die Messe Friedrichshafen wieder Kopf für einen gigantischen Event der es wieder in Sich haben wird.

Leser Auto Tuning

Hier stellen wir Euch Tuning Cars von Euch - für Euch vor! Du bist noch nicht dabei? Dann wird es aber Zeit! Schreib uns unter: www.facebook.com/genialestuning und wir präsentieren mit Euch gemeinsam Euren Boliden auf dieser Seite.

MTM

Die © MTM - Motoren Technik Mayer GmbH hat sich ebenfalls auf das Tunen von Audi spzialisiert wie der Fahrzeuge der VAG Gruppe. Die Spezialisten aus Wettstetten haben durch ihre Arbeit an den Fahrzeugen schon einige Rekorde eingefahren auf die wirklich stolz sein dürfen.

Home » TECHART

TECHART Magnum »Sport«

Eingereicht on 14. März 2016 – 1:03

Weltpremiere auf dem Genfer Auto-Salon der neue TECHART Magnum »Sport«

Der Porsche von TECHART Magnum Sport - Bild: TECHART

Der Porsche von TECHART Magnum Sport – Bild: TECHART

Der neue TECHART Magnum »Sport« feiert Weltpremiere auf dem Genfer Auto-Salon vom 3. bis 13. März. Die sportliche Variante des neuen TECHART Magnum. Schlecht weg einfach der neue TECHART Magnum »Sport«. Mit dem TECHART Magnum »Sport« präsentiert TECHART in Genf eine neue, sportbetonte Variante des TECHART Magnum auf Basis der Porsche Cayenne Modelle. Das Sondermodell verfügt über ein erweitertes Aerodynamikpaket mit neuen Bestandteilen aus Sichtcarbon.

Ein neuer dreiteiliger Frontsplitter mit besonders dynamischer Kontur sowie zusätzliche Finnen in den großen Lufteinlässen erregen Aufsehen an der Frontpartie des Magnum »Sport«. Rundstrecken-Flair erzeugen die neuen Luftauslässe in den vorderen verbreiterten Radhäusern sowie auf beiden Seiten der Heckschürze. Am Heck setzt ein neuer kraftvoll gestalteter Diffusor den Magnum »Sport« als Individualmodell von serienmäßigen Porsche Cayenne Fahrzeugen unübersehbar ab. Die Verbaubarkeit des Heckdiffusors in Verbindung mit Anhängezugvorrichtung bleibt wie in allen TECHART Magnum Paketen auch beim neuen Sportmodell erhalten.

Weitere Sichtcarbon-Zierteile sowie sportliche Merkmale im Interieur runden die besonderen Ambitionen des TECHART Magnum »Sport« ab.

Je nach Basisfahrzeug schöpft der TECHART Magnum »Sport« aus bis zu 700 PS Gesamtleistung. Hierzu stehen für Porsche Cayenne GTS und Cayenne Turbo, sowie für die Modelle Cayenne Diesel und Cayenne S Diesel mehrere TECHART Powerkits zur Wahl, die zwischen 28 PS und 180 PS Mehrleistung liefern.

TECHART Magnum – seit über einem Jahrzehnt Maß der Dinge.

Seit der Einführung im Jahr 2004 steht die Marke TECHART Magnum für das eigenständige und kraftvolle Stylingprogramm für die Porsche Cayenne Modelle. Über 1.200 verkaufte TECHART Magnum in drei Produktgenerationen auf Basis der jeweiligen Cayenne Modelljahre machten diese Individualisierungslinie markenübergreifend zu einem Musterbeispiel für Design, Performance und Qualität im Personalisierungssegment für Premium-SUVs.

Typisch für die TECHART Magnum Individualisierungsprogramme: emotionales und sportliches Design und eine nahezu grenzenlose Vielfalt an Personalisierungsmöglichkeiten.

Auf der Vernunftseite: Erstausrüsterqualität in Materialgüte und Fertigungspräzision, hohe Montage- und Wartungsfreundlichkeit sowie viele funktionale Detaillösungen. Von der ausgeklügelten Aerodynamik bis zur Berücksichtigung der unterschiedlichen ab Werk erhältlichen Cayenne Ausstattungsvarianten. Für problemlosen Verbau, Langlebigkeit und dauerhaftes Vergnügen an mehr Individualität.

Unverkennbar TECHART Magnum: das Design.

Die neue Magnum Front zeigt straff modellierte Flächen. Die Anformung der seitlichen Lufteinlässe, der Prallträger und Teile des Frontspoilers sind wie aus einem Guss modelliert. Die Frontschürze zeigt einen starken Einzug im mittleren Bereich. Der Splitter, der auch als Kohlefaserbauteil erhältlich ist, folgt dieser Taillierung. Durch diese Maßnahmen erscheint die Gesamthöhe des Fahrzeugs reduziert. Gleichzeitig wird der Eindruck eines stabilen, breitbeinigen Standes erzeugt, unterstützt durch imposante Radhausverbreiterungen und kräftige Seitenschweller. Der zentrale Grill geht fließend in die stark angeformten seitlichen Lufteinlässe über. Sogenannte Airframes, schwebende Zusatzschächte mit integriertem TECHART Tagfahrlichtsystem, erinnern an Ansaugtrakte von Flugzeug-Triebwerken. Der modulare Aufbau der kompletten Frontschürze ermöglicht eine Vielzahl von Akzentuierungen nach Kundenwunsch, etwa in mehrfarbiger Lackierung oder Sichtcarbon.

Die TECHART Aero-Motorhaube besteht vollständig aus Kohlefaser ist deutlich konturiert. Sie verfügt über zwei Luftauslässe und bietet ebenfalls zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten, bis hin zur Ausführung als Sichtcarbonhaube in hochglänzendem oder mattem Klarlack-Finish.

Am Magnum Heck setzen seitliche Luftauslässe sportbetonte Akzente. Die Airframes der Frontschürze werden in abgewandelter Form aufgegriffen. Ein stark anmodellierter Bereich um den Diffusor zieht wie bei der Frontschürze weit nach oben. Der Diffusor selbst ist zentrales Designelement. Auf Wunsch hervorgehoben wahlweise durch Lackierung in Akzentfarbe oder Ausführung in Sichtcarbon.

Bei den neu gestalteten Endrohren handelt es sich um ein Hybrid-Design: schwebend erscheinende Endrohre aus Kohlefaser umhüllen das Innenrohr aus Edelstahl. Die Kombination ragt auf beiden Seiten der Heckschürze zweiflutig aus konkav modellierten Schächten heraus.

Ein Spoiler mit Abrisskante an der Heckklappe sowie ein imposanter Dachspoiler vervollständigen das neue TECHART Magnum Exterieurstyling.

Unter dem Lack: noch eine Schokoladenseite. Die inneren Werte des neuen Magnum.

Typisch für TECHART ist der hohe Anspruch an Qualität. Auch dort, wo er erst auf den zweiten Blick sichtbar wird. Dies gilt auch für den neuen TECHART Magnum. Technologisch anspruchsvolle Serienfertigung und besonders hochwertige Materialien sind ausschlaggebend für Passgenauigkeit und makellose Oberflächen – Grundvoraussetzung für problemlose Montage und hochwertige Lackierung.

Zusätzlich setzt das Bodykit vorrangig auf die Nutzung bestehender Montagepunkte am Fahrzeug, wesentlich für nahtlose Übergänge zur Serienkarosserie und hohe Wartungsfreundlichkeit. Zusätzlich verfügt die TECHART Magnum Frontschürze über zwei spezielle Wartungsklappen am Unterboden.

Der TECHART Porshe geizt bei seinem Interieur in keinster weise - Bild: TECHART

Der TECHART Porshe geizt bei seinem Interieur in keinster weise – Bild: TECHART

Bei aller Emotionalität im Design ist das aerodynamische Optimum und hohe Funktionalität Bestandteil der Konstruktion. Hinter allen Lufteinlässen verbergen sich Zu- oder Abluftkanäle, die den Luftstrom verwirbelungsfrei dorthin lenken, wo er sich positiv auf die Fahrperformance auswirkt. Zum Beispiel durch verbesserte Anströmung von Wasser- und Ladeluftkühler oder der Bremsanlage.

Die Porsche Cayenne Modelle sind ab Werk in zahlreichen Ausstattungsvarianten erhältlich und umfassen Sonderausstattungen und Assistenzsysteme. Das TECHART Magnum Paket berücksichtigt diese Vielfalt und verfügt deshalb über viele Konstruktionsdetails. Beispiele sind Montagevorrichtungen für Positionsleuchten (US-Modelle), Vorrüstungen zur Integration von Radar- und ParkAssistent Sensoren oder schlicht die nahtlose Integration der Scheinwerferreinigungsanlage in die neue Umgebung.

Der TECHART Magnum ist auch für Cayenne Modelle mit Anhängezugvorrichtung erhältlich.
Deshalb ist der Heckdiffusor als werkzeuglos abnehmbares Bauteil umgesetzt. Darunter verbirgt
sich die werkseitige Aufnahme für den Kugelkopf. Ist dieser elektrisch ausklappbar, sorgt
eine spezielle elektronische Sperre dafür, dass der Kugelkopf nur bei abgenommenem Diffusor ausgelöst werden kann.

Maß der Dinge in Sachen Performance. Die TECHART Powerkits.

Fünf Leistungssteigerungen sind derzeit für den TECHART Magnum und den TECHART Magnum »Sport« erhältlich. Der Leistungszuwachs beläuft auf bis zu 132 kW (180 PS) beim Basisfahrzeug Cayenne Turbo. Die TECHART Powerkits im Überblick:

  • TA058/D1 für Cayenne Diesel: plus 28 PS
  • TA058/SD1 für Cayenne S Diesel plus 35 PS
  • TA058/S1.1 für Cayenne GTS 40 PS
  • TA058/T1 für Cayenne Turbo 80 PS
  • TA058/T2 für Cayenne Turbo180 PS

Beim großen Leistungsschub TA058/T2 arbeitet die TECHART TECHTRONIC im Verbund mit der serienmäßigen Motorsteuerung des Cayenne Turbo und koordiniert die Zusammenarbeit des Triebwerks mit neuen TECHART Komponenten. Dazu gehören TECHART Hochleistungs-Abgaskrümmer und hocheffiziente TECHART Turbolader mit kugelgelagerter Verdichter-/Turbinen-welle. Diese nutzen die Abgasenergie besonders effektiv, erhöhen den Luftdurchsatz deutlich und zeichnen sich durch ein hochdynamisches Ansprechverhalten mit schnellem Ladedruckaufbau und hoher Standfestigkeit aus. Weitere Modifikationen sind die optimierten Öl- und Wasserleitungen sowie die mit Sportluftfiltern entdrosselte Ansaugung. In Verbindung mit dem TECHTRONIC Zusatzsteuergerät kommt ein spezifischer Kabelsatz für die Datenkommunikation mit der
Motorsensorik zum Einsatz.

Das Powerkit erhöht die Motorleistung des Cayenne Turbo von serienmäßigen 520 PS auf 700 PS. Das maximale Drehmoment steigt von 750 Nm auf 920 Nm. Dabei wird die Leistungsentfaltung in zwei Stufen reguliert: im Normalbetrieb stehen unter Volllast bereits 640 PS Gesamtleistung zur Verfügung. Durch einen Druck auf die Sport Taste (Serie) werden die vollen 700 PS entfesselt, die zwischen 5.400 und 6.000 Umdrehungen pro Minute anliegen. Das volle Drehmoment steht bereits ab 4.400 Umdrehungen zur Verfügung.

Die deutliche Mehrleistung ermöglicht beeindruckende Fahrleistungen. Zwischen Null und 100 km/h liegen beim TECHART Magnum auf Basis Cayenne Turbo nur 4,1 Sekunden. Der Vortrieb endet erst bei einer Höchstgeschwindigkeit von 295 km/h.

Action, wann immer Sie wollen: TECHART Sportabgasanlagen.
Der TECHART Porsche Magnum - Bild: TECHART

Der TECHART Porsche Magnum – Bild: TECHART

Hörbares Fahrvergnügen mit EG-Typgenehmigung: die TECHART Sportabgasanlage für Cayenne S, Cayenne GTS, Cayenne Turbo und Turbo S. Für eindrucksvollen Sound in jedem Fahrzustand. Kombinierbar mit den serienmäßigen Endrohren oder den neuen TECHART Sport-Endrohren aus Kohlefaser mit Edelstahl Innenrohr.

Beim Cayenne Diesel sorgt ein neues Feature für Gehör. Die Sportabgasanlage mit TECHART Dynamic Sound erzeugt eine eindrucksvolle Klangkulisse. Das elektronisch gesteuerte System modelliert mit Hilfe spezieller Membranen Schallwellen und erzeugt so einen deutlich sportlicheren Motorsound. Sogenannte Aktuatoren, die im Abgassystem integriert verbaut sind, erzeugen den Klang dabei abhängig von Drehzahl und Motorlast für eine dynamische Soundwiedergabe in jedem Fahrzustand.

Die TECHART Dynamic Sound Abgasanlage ist kombinierbar mit TECHART Sport-Endrohren. Optional sind auch Porsche Cayenne Turbo Endrohre mit der Abgasanlage verbaubar. Natürlich Klingt das auch gut! Folge deshalb einfach diesem Link und hau Dir den genialesn Sound um die Ohren!

»Exklusiv« bedeutet »Ihres«. Das TECHART Repertoire macht den Magnum zum Unikat.

In Kombination mit dem neuen TECHART Magnum Exterieurpaket steht das gesamte TECHART Programm für die Cayenne Modelle zur weiteren Personalisierung bereit.

Dazu gehören Fahrwerksoptionen wie das TECHART Luftfederungsmodul »Sport«. Neben einer sportlicheren Fahrwerksabstimmung ist es bekannt für ein besonderes TECHART Feature: die automatische Parkabsenkung, die beim Verriegeln des Fahrzeugs für eine noch kraftvollere Ausstrahlung im Stillstand sorgt.

Wie gemacht für den neuen Magnum: das TECHART Formula IV Rad in 22-Zoll. Großzügig dimensioniert ist es dennoch kein Schwergewicht. Resultat eines Konstruktions- und Fertigungsprozesses, der besonders auf Gewichtsoptimierung ausgerichtet ist. Weitere Personalisierung ist durch die individuelle Abstimmung der Räder auf das Fahrzeug möglich. Farblich abgestimmt auf die Designelemente des TECHART Magnum, Ton in Ton mit den Ziernähten im Interieur, zwei- oder mehrfarbig lackiert, mit mattierter Oberfläche oder mit markant abgesetztem Felgenrand in Kontrastfarbe.

Im Interieur: präzise handwerkliche Verarbeitung wertvoller Werkstoffe durch die TECHART Sattlerei. Zum Manufakturprogramm für den neuen Magnum gehören neben handgefertigten Lederausstattungen zahlreiche Optionen, die dem Innenraum den persönlichen, vom Besitzer selbst geprägten Charakter verleihen. Dazu gehören unter anderem neue TECHART Kohlefaseroberflächen für Zierteile, Mittelkonsole und Lenkrad, ein neues TECHART 3-Speichen Sportlenkrad, auf Wunsch mit Kranz in Leder-Kohlefaserkombination, abgesetzten Ziernähten und individuell lackierten Zierteilen, farbig abgestimmte TECHART Instrumentenzifferblätter, eine TECHART Sportpedalerie oder auch beleuchtete personalisierte Einstiegsleisten.

Tags: , , , ,