News »

13. Juli 2017 – 8:10

Bördeln gehört zu den besonders häufigen Aufgaben bei Karosseriearbeiten. Brown & Geeson bietet ein besonders einfach zu handhabendes und hochwertiges Werkzeug für diesen Zweck.

Den vollständigen Artikel lesen »
Eibach

Eibach - The Will To Win. Ein Solgan der es in sich hat. Der Weltweit bekannte Feder. - und Fahrwerkshersteller zeigt im Motorsport als Referenz und Entwicklungsträger was das Familienunternehmen wirklich drauf hat. Seit Jahrzehnten ist Eibach ein federführender Partner im weltweiten Hochleistungs-Motorsport.

B&B Automobiltechnik

BB-automobiltechnik Spezialisten auf dem Gebiet der aus Ingolstadt kommenden Fahrzeuge ob nun der A1 oder der R8 von Audi. Wer das besondere möchte findet es bei BB-automobiltechnik

TUNING WORLD BODENSEE 2014

"All a Round the World of Tuning" heißt es wieder ab dem 01. - 04. Mai 2014 da steht die Messe Friedrichshafen wieder Kopf für einen gigantischen Event der es wieder in Sich haben wird.

Leser Auto Tuning

Hier stellen wir Euch Tuning Cars von Euch - für Euch vor! Du bist noch nicht dabei? Dann wird es aber Zeit! Schreib uns unter: www.facebook.com/genialestuning und wir präsentieren mit Euch gemeinsam Euren Boliden auf dieser Seite.

MTM

Die © MTM - Motoren Technik Mayer GmbH hat sich ebenfalls auf das Tunen von Audi spzialisiert wie der Fahrzeuge der VAG Gruppe. Die Spezialisten aus Wettstetten haben durch ihre Arbeit an den Fahrzeugen schon einige Rekorde eingefahren auf die wirklich stolz sein dürfen.

Home » News, ST suspensions

ST Federn für den BMW M2

Eingereicht on 12. Dezember 2016 – 16:24

Progressive Fahrdynamik für BMW M2: ST Federn und Distanzscheiben im Angebot

Die neuen ST Ferdern für den BMW M2 - Bild: ST suspensions

Die neuen ST Ferdern für den BMW M2 – Bild: ST suspensions

Ab sofort bietet ST suspensions für den BMW M2 einen ST Federsatz (199 Euro) für eine dezente Tieferlegung in Verbindung mit dem Serienfahrwerk von bis zu 20 mm. Daneben sind auch die ST DZX Spurverbreiterungen (ab 79 Euro) für eine Verbreiterung von 25 mm pro Achse lieferbar. Die ST Federn sorgen in Verbindung mit dem BMW M Fahrwerk für mehr Fahrdynamik und der BMW M2 erhält ein noch direkteres Handling. Mehr unter www.st-suspensions.de

Mit den ST suspensions Fahrwerkfedern aus Chrom-Silizium-Stahl ist es ein Leichtes den kompakten M2 aus dem Hause BMW dezent tieferzulegen. Im Rahmen des Teilegutachtens senken die progressiven Fahrwerkfedern den Schwerpunkt an der Vorderachse um leichte 20 mm und an der Antriebsachse um nur 15 mm. Aber allein dieses sachte oder vorsichtige tieferlegen in Verbindung mit den ST Federn lässt das Handling des BMW M2 Coupés für den Fahrer noch direkter und im Grenzbereich neigt der Kompaktsportler noch weniger zum Rollen.

Durch die mehrfache Vergütung und der abschließenden Epoxid-Beschichtung sind die in Erstausrüsterqualität gefertigten ST Federn äußerst witterungsbeständig. Der Federsatz ist inklusive Teilegutachten für 199 Euro ab sofort lieferbar. Auch sind für den BMW M2 nun ST DZX Spurverbreiterungen erhältlich. Pro Achse ermöglichen die Distanzscheiben eine Verbreiterung von 25 mm pro Achse und kosten als Set für beide Achsen inklusive Teilegutachten nur 158 Euro. Die für die Distanzscheiben benötigten Radschrauben schlagen den Käufer mit 40 Euro zusätzlich zu Buche. Aufgrund der konisch geformten ST-Adapter wird eine perfekte Radzentrierung gewährleistet.

Ken Block mit der neuen ST Tieferlegungsfeder des BMW M2 - Bild: Die neuen ST Ferdern für den BMW M2 - Bild: ST suspensions

Ken Block mit der neuen ST Tieferlegungsfeder des BMW M2 – Bild: Die neuen ST Ferdern für den BMW M2 – Bild: ST suspensions

Dank dieser perfekten Radzentrierung kann eine Unwucht aufgrund der Spurverbreiterungen so gut wie ausgeschlossen werden. Die aus einem Polyamid-Verbundwerkstoff gefertigten Adapter verhindern darüber hinaus das Auftreten von Korrosion an der Radnabe und der kostbaren Felge.

BMW M2 mit den neuen St Federn - Bild: ST suspensions

BMW M2 mit den neuen St Federn – Bild: ST suspensions

Zusätzlich verringert sich durch die deutliche Gewichtsreduzierung die ungefederte Masse. Dadurch werden Vibrationen am Lenkrad vorgebeugt. Die DZX-Spurverbreiterungen werden mit den innovativen ST-Schaftmuttern montiert. Dadurch sind keine umständlichen Umbaumaßnahmen an der Radnabe mehr notwendig, wie es bei herkömmlichen Spurverbreiterungen der Fall wäre. Auf den Bildern waren die originalen BMW M Leichtmetallräder „Doppelspeiche 437 M“ in 9 x 19 Zoll ET29 und 10 x 19 Zoll ET40 montiert und durch die ST DZX Distanzscheiben ändert sich die Einpresstiefe vorne auf 16,5 mm und an hinten auf 27,5 mm pro Rad; wodurch die Felgen mit ihren Michelin Pilot Super Sport in 245/35R19 und 265/35R19 noch satter unter den Kotflügeln sitzen.