News »

13. Juli 2017 – 8:10

Bördeln gehört zu den besonders häufigen Aufgaben bei Karosseriearbeiten. Brown & Geeson bietet ein besonders einfach zu handhabendes und hochwertiges Werkzeug für diesen Zweck.

Den vollständigen Artikel lesen »
Eibach

Eibach - The Will To Win. Ein Solgan der es in sich hat. Der Weltweit bekannte Feder. - und Fahrwerkshersteller zeigt im Motorsport als Referenz und Entwicklungsträger was das Familienunternehmen wirklich drauf hat. Seit Jahrzehnten ist Eibach ein federführender Partner im weltweiten Hochleistungs-Motorsport.

B&B Automobiltechnik

BB-automobiltechnik Spezialisten auf dem Gebiet der aus Ingolstadt kommenden Fahrzeuge ob nun der A1 oder der R8 von Audi. Wer das besondere möchte findet es bei BB-automobiltechnik

TUNING WORLD BODENSEE 2014

"All a Round the World of Tuning" heißt es wieder ab dem 01. - 04. Mai 2014 da steht die Messe Friedrichshafen wieder Kopf für einen gigantischen Event der es wieder in Sich haben wird.

Leser Auto Tuning

Hier stellen wir Euch Tuning Cars von Euch - für Euch vor! Du bist noch nicht dabei? Dann wird es aber Zeit! Schreib uns unter: www.facebook.com/genialestuning und wir präsentieren mit Euch gemeinsam Euren Boliden auf dieser Seite.

MTM

Die © MTM - Motoren Technik Mayer GmbH hat sich ebenfalls auf das Tunen von Audi spzialisiert wie der Fahrzeuge der VAG Gruppe. Die Spezialisten aus Wettstetten haben durch ihre Arbeit an den Fahrzeugen schon einige Rekorde eingefahren auf die wirklich stolz sein dürfen.

Home » News

Sicher in den Winterurlaub

Eingereicht on 12. Oktober 2013 – 12:14

Ohne Rutschpartie zur Piste

Eine Überprüfung des Reifenfülldrucks und der Profiltiefe gehört zur Vorbereitung auf längere Urlaubsfahrten dazu. - Foto: djd/ReifenDirekt

Eine Überprüfung des Reifenfülldrucks und der Profiltiefe gehört zur Vorbereitung auf längere Urlaubsfahrten dazu. – Foto: djd/ReifenDirekt

Passionierte Wintersportfans freuen sich bereits darauf, wieder die Ski oder das Snowboard anzuschnallen und mit Schwung in die neue Saison zu starten. Eine gute Vorbereitung mit der passenden Skigymnastik gehört dazu, um Verletzungen vorzubeugen. Und auch das Auto benötigt vor der Tour in die Berge einige Fitness-Checks, damit der Freizeitsportler sicher ans Ziel gelangt.

So starten Autofahrer gut vorbereitet und sicher in den Winterurlaub

Verantwortungsbewusste Autofahrer haben ohnehin bereits Winterreifen an ihrem Fahrzeug montiert. Gleichwohl empfiehlt es sich vor längeren Strecken, die Wintergummis zu überprüfen: Weisen sie genügend Profiltiefe auf, stimmt der Reifenfülldruck oder sind Beschädigungen erkennbar? “Ein genauer Blick auf die gesäuberten Reifen dient der eigenen Sicherheit. Bei Rissen oder Beulen sollten Winterpneus ersetzt werden. Dies gilt auch, wenn sich das Profil dem Wert von nur noch vier Millimetern nähert”, sagt Reifenexperte Rainer Binder von ReifenDirekt.de.

Eine Kontrolle von Bremsen, Licht und Ölstand gehört nach seinen Worten ebenfalls zur Urlaubsvorbereitung dazu. Auch Kleinigkeiten wie das Nachfüllen der Scheibenreinigungsflüssigkeit sollte man nicht vergessen. In vielen Wintersportregionen und -ländern ist zudem das Mitführen von Schneeketten obligatorisch. “Mit dem Urlaubsgepäck sollten es Wintersportler nicht übertreiben. Das in den Fahrzeugpapieren genannte zulässige Gesamtgewicht sollte nicht überschritten werden”, betont Rainer Binder.

Winterreifen sind bei frostigen Wetterbedingungen Pflicht - damit die Fahrt in den Urlaub nicht in einer Rutschpartie endet. - Foto: djd/ReifenDirekt/thx

Winterreifen sind bei frostigen Wetterbedingungen Pflicht – damit die Fahrt in den Urlaub nicht in einer Rutschpartie endet. – Foto: djd/ReifenDirekt/thx

Tags: ,