News »

14. November 2017 – 10:35

Neuer wirksamer Auto Diebstahlschutz! Platzieren Sie einfach Ihren Autoschlüssel in der Faraday-Tasche, um das Signal zu blockieren und Ihr Auto zu schützen.

Den vollständigen Artikel lesen »
Eibach

Eibach - The Will To Win. Ein Solgan der es in sich hat. Der Weltweit bekannte Feder. - und Fahrwerkshersteller zeigt im Motorsport als Referenz und Entwicklungsträger was das Familienunternehmen wirklich drauf hat. Seit Jahrzehnten ist Eibach ein federführender Partner im weltweiten Hochleistungs-Motorsport.

B&B Automobiltechnik

BB-automobiltechnik Spezialisten auf dem Gebiet der aus Ingolstadt kommenden Fahrzeuge ob nun der A1 oder der R8 von Audi. Wer das besondere möchte findet es bei BB-automobiltechnik

TUNING WORLD BODENSEE 2014

"All a Round the World of Tuning" heißt es wieder ab dem 01. - 04. Mai 2014 da steht die Messe Friedrichshafen wieder Kopf für einen gigantischen Event der es wieder in Sich haben wird.

Leser Auto Tuning

Hier stellen wir Euch Tuning Cars von Euch - für Euch vor! Du bist noch nicht dabei? Dann wird es aber Zeit! Schreib uns unter: www.facebook.com/genialestuning und wir präsentieren mit Euch gemeinsam Euren Boliden auf dieser Seite.

MTM

Die © MTM - Motoren Technik Mayer GmbH hat sich ebenfalls auf das Tunen von Audi spzialisiert wie der Fahrzeuge der VAG Gruppe. Die Spezialisten aus Wettstetten haben durch ihre Arbeit an den Fahrzeugen schon einige Rekorde eingefahren auf die wirklich stolz sein dürfen.

Home » AMG

Mercedes Benz C 63 AMG Coupé

Eingereicht on 23. Juli 2013 – 11:35

Das neue C 63 AMG Coupé – Emotion und High Performance in seiner schönsten Form

C 63 AMG Coupé - C-Klasse Coupé, C 250 CDI  - Bild: AMG

C 63 AMG Coupé – C-Klasse Coupé, C 250 CDI – Bild: AMG

Mit dem neuen C 63 AMG Coupé präsentiert Mercedes-AMG ein eigenständiges High-Performance-Automobil, das alle Sinne anspricht: Unverwechselbares Design verbindet sich mit einem leistungsstarken Antriebspaket und dynamischem Handling. Das neue Coupé ergänzt die erfolgreiche C-Klasse AMG Modellfamilie, zu der die klassische Limousine sowie das praktische T-Modell zählen. Das C 63 AMG Coupé erweitert auch die AMG Coupé-Familie: Neben dem CLS 63 AMG und dem CL 63 AMG bietet die Mercedes-AMG GmbH nun einen weiteren Traumwagen mit leistungsstarkem Achtzylinder-Triebwerk. Die Markteinführung startet im Juli 2011. Besonders reizvoll: das zu Beginn erhältliche C 63 AMG Coupé „Edition 1“ mit exklusiver Ausstattung.

Für kraftvollen Vortrieb im Mercedes-Benz C 63 AMG Coupé sorgt der AMG 6,3-Liter-V8-Motor mit einer Höchstleistung von 457 PS und einem maximalen Drehmoment von 600 Newtonmetern. Damit sind erstklassige Fahrleistungen möglich: Von null auf 100 km/h beschleunigt das Coupé in 4,4 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit beträgt elektronisch begrenzt 250 km/h. Mit diesen Daten setzt sich auch der neue Zweitürer an die Spitze in seinem Segment.

AMG C-Klasse Coupé, C 250 CDI - Bild AMG

AMG C-Klasse Coupé, C 250 CDI – Bild AMG

Die neue Coupé-Variante profitiert von allen Technik-Updates, die C 63 AMG Limousine und T-Modell zugute kommen: Der Einsatz des AMG SPEEDSHIFT MCT 7-Gang Sportgetriebes mit serienmäßigem „Controlled Efficiency“-Fahrprogramm und eine neue Lenkhilfepumpe reduzieren den Kraftstoffverbrauch: Im Messzyklus NEFZ gesamt konsumiert der Achtzylinder des C 63 AMG Coupé gerademal 12,0 l/100 km.

AMG Performance Package mit 487 PS Höchstleistung

Dieser Verbrauchswert gilt auch für die Leistungsvariante mit 487 PS, die zum AMG Performance Package gehört. Mit der auf Wunsch lieferbaren Sonderausstattung verbessert sich die Beschleunigung von null bis 100 km/h auf 4,3 Sekunden. Verantwortlich für die Leistungssteigerung um 30 PS ist der Technologie-Transfer vom SLS AMG: Schmiedekolben, Pleuel und die Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany Mercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG Leichtbau-Kurbelwelle stammen vom Hightech-Antrieb des Flügeltürers.

Die um drei Kilogramm leichteren Komponenten sorgen für eine reduzierte Massenträgheit und lassen den Achtzylinder-Saugmotor noch agiler ansprechen und hochdrehen. Das AMG Performance Package ist optisch am titangrau lackierten Schaltsaugrohr unter der Motorhaube, an der AMG Hochleistungs-Bremsanlage mit vorderen Verbundbremsscheiben und rot lackierten Bremssätteln rundum,
an der Carbon-Abrisskante auf dem Heckdeckel sowie am AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa mit Griffbereich aus Alcantara® zu identifizieren.

Selbstbewusst und athletisch – Das Design des C 63 AMG Coupé

Auch optisch überzeugt die Coupé-Variante des C 63 AMG durch seinen selbstbewussten und athletischen Auftritt, der an den Hochleistungs-Roadster SL 63 AMG erinnert. Sämtliche AMG-spezifischen Design-Merkmale verbinden sich gekonnt mit den klassischen Coupé-Proportionen: Der kompakte Zweitürer fasziniert mit niedriger Silhouette, kraftvoller Schulter und schmaler C-Säule. Stilistisch prägend sind zudem die kurzen Überhänge, die lange Motorhaube, die stark geneigte Frontscheibe und das lang gestreckte Dach.

Typisch AMG: die markante, deutlich gepfeilte Frontpartie mit neuer AMG Frontschürze inklusive in Hochglanz schwarz lackierter unterer Querstrebe, AMG-spezifischen LED-Tagfahrlichtern und seitlichen Luftauslässen. Der große Mercedes-Stern sitzt auf einer flügelförmigen Querlamelle in der neuen Kühlermaske und unterstreicht zusammen mit der neu gestalteten Aluminium-Motorhaube mit Powerdomes den maskulinen Eindruck. Ein weiterer Blickfang sind die neuen Klarglasscheinwerfer, speziell mit der Wunschausstattung Intelligent Light System (ILS).

Von der Seite betrachtet prägen die breiten Front-Kotflügel mit „6.3 AMG “-Logo, die AMG Seitenschwellerverkleidungen und die neuen, titangrau lackierten und glanzgedrehten AMG Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design das Bild: Den Kontakt zur Straße stellen Breitreifen in 235/40 R 18 (vorn) bzw. 255/35 R 18 (hinten) her. Am Heck machen die Abrisskante, die eigenständige AMG Heckschürze mit markantem schwarzem Diffusoreinsatz und drei ausgeprägten Diffusorfinnen sowie die beiden verchromten Doppelendrohre der AMG Sportabgasanlage auf sich aufmerksam.

Tags: , , , ,