Teilen
FRONTSPOILER EXTREM Der Loder1899 Frontspoiler für den Fiesta geht eine einzigartige Symbiose mit den Formen des Fahrzeuges ein. Er verleiht dem Fiesta einen sportlicheren und aggressiveren Ton. - Bild: Loder1899
FRONTSPOILER EXTREM
Der Loder1899 Frontspoiler für den Fiesta geht eine einzigartige Symbiose mit den Formen des Fahrzeuges ein. Er verleiht dem Fiesta einen sportlicheren und aggressiveren Ton. – Bild: Loder1899

Loder1899 hat sich den neuen Fiesta vorgenommen und ihm ein Body Styling Paket der Extraklasse verpasst. Die Frontschürze besticht durch ihr kraftvolles Design, die Seitenschweller nehmen geschickt die stylischen Seitenlinien des kleinen Kölners auf und interpretieren Sie neu.

In den Zeiten, in denen der Verbrauch zum Verkaufsargument Nummer eins wird, gehört der Ford Fiesta zu den absoluten Gewinnern. Während sich verstärkt “Luxuskarren” bei den Händlern die Reifen platt stehen, wird der kleine Ford mit minimalen Nachlässen an die Kundschaft sorgsam verteilt.

Dass die süddeutsche Tuningschmiede Loder1899 auf die richtigen Pferde setzt, zeigt sich hier auf ein Neues. Die neue Generation des Ford Fiesta überzeugt schon auf den ersten Blick durch das unverwechselbare innovative Design. Besonders markant ist die neue Frontpartie mit imposantem Kühlergrill in Form eines doppelten Trapezes und tief in die Fahrzeugfront gezogene Klarglas-Scheinwerfern. Diesen dynamischen Eindruck unterstreichen die Mannen von Loder1899 mit einem muskulös geformten Bodystyling Kit (inkl. Front- und Seitenspoilern) und eleganten Kompletträdern. Vom vorderen bis zu den Rücklichtern steigt die Gürtellinie nach hinten an und streck optisch die hohe Fahrzeugflanke. Diese Linienführung wird bei Loder1899 zusätzlich durch einen dreiteiligen Heckdiffusor und einer vierflutigen Edelstahl-Endschalldämpferanlage betont.

BASIC III FELGE GOLD Fortgeschrittene nehmen die 17 Zoll große Basic III Felge. Durch die gezielte Abhebung des Speichen-Mittelteils entsteht eine spannende Neuinterpretation der Basic II-Felge. -Bild: Loder1899
BASIC III FELGE GOLD
Fortgeschrittene nehmen die 17 Zoll große Basic III Felge. Durch die gezielte Abhebung des Speichen-Mittelteils entsteht eine spannende Neuinterpretation der Basic II-Felge. -Bild: Loder1899

Als passendes Schuhwerk verbaut Loder1899 wahlweise das 18 Zoll große Rad “Mazuda” mit der Reifendimension 215/35R18 oder das 17 Zoll große Rad “Basic III” mit der Reifendimension 205/40 R17. Die perfekte Abrundung des kleinen Fords gelingt der Tuning-Schmiede durch ein speziell für den neuen Fiesta entwickeltes und fein abgestimmtes Sportfahrwerk bestehend aus Tieferlegungsfedern (-35mm).