Teilen

Stylischer Packesel – Loder1899 plant Stylingkit für den Ford Transit Custom

Knackiger Body Kit geplant für das 2018er Facelift des Ford Transit Custom aus dem Hause Loder1899. - Bild: Loder1899
Knackiger Body Kit geplant für das 2018er Facelift des Ford Transit Custom aus dem Hause Loder1899. – Bild: Loder1899

Die Tüftler aus Odelshausen habe es mal wieder geschafft. Sie beeindrucken mit einem gelanten Stylingpaket für den beliebten Ford Transit Custom. Das letzte Update von Loder1899 bekam der Fotd Transit soweit wir uns erinnern im Dezember 2014. Somit war wohl klar, so möchten wir behaupten, für die Tuningschmiede in Odelshausen es muss was völlig Neues her. Und hier springt Maximilian Loder einmal mehr in die Fussstapfen seines Urgroßvaters der schon damals 1899 gerne an Motoren, Landmaschinen, Traktoren tüftelte. Und was hierbei in der Gegenwart rausgekommen ist kann sich wirklich sehen lassen und lässt den Ford Transit Custom 2018 ohne zu meckern richtig gut aussehen!

So planen die Spezialistern von Loder1899 für das 2018er Facelift Model des Transit einen auffälligen Body Kit. Dieser Body Styling Kit, bestehend aus Frontschürze, Seitenschweller und Heckschürze und lässt den schnöden Lieferwagen richtig groß und cool aber nicht protzig wirken. Denn der Wunsch nach Individualität wächst in allen Lebensbereichen. Denn sind es nicht gerade die Fahzeuge die gerne durch ihre individualität vom Design her auf deutschen Straßen für Klein & mittelständische Betreibe genommen werden und als Visitenkarte dienen. Warum sollte dieser Trend also auch nicht hier bei Kleinbussen und Transporten Halt machen, hat sich Maximilian Loder unserer Meinung nach wierder mal einen Maßstabe für die Fahrzeugveredlung gesetzt.

Ford Transit Custom von Loder1899 - Bild: Loder1899
Ford Transit Custom von Loder1899 – Bild: Loder1899

Um die bisher unerfüllten Wünsche abdecken zu können, plant nun Loder1899 Abhilfe. Für das neue Modell des Transit Custom, welches Angang 2018 auf den deutschen Farhzeug Markt kommen soll, ist eine auffällige Frontschürze mit Splitter geplant. Seitenschweller und eine Heckschürze sollen das Optikpaket abrunden. Da die passende Bereifung darf hier natürlch nicht fehlen. Hier wird von Loder1899 das Klassik B Rad in 8,5×18 mit einer 255/55R18 Bereifung verwendet werden. Dank einer neuentwickelten Tachobox ist der zu große Abrollumfang dann auch kein Problem mehr und der höhere Reifen kann mit dem Segen der StVO. entsprechend bewegt werden.

Doch das wid noch nicht alles sein. Neben dem Body Styling Kit, sind weitere Felgendesigns die den Fahrzeugen je nach kunden wunsch das letzte Quäntchen Individualität geben werden geplant. zudem liegen noch weitere Anbauteile Pläne in der Schublane für den Transit Custom. Die das Fahrzeug zu einem Stylischen Packesel werden lassen.