News »

13. Juli 2017 – 8:10

Bördeln gehört zu den besonders häufigen Aufgaben bei Karosseriearbeiten. Brown & Geeson bietet ein besonders einfach zu handhabendes und hochwertiges Werkzeug für diesen Zweck.

Den vollständigen Artikel lesen »
Eibach

Eibach - The Will To Win. Ein Solgan der es in sich hat. Der Weltweit bekannte Feder. - und Fahrwerkshersteller zeigt im Motorsport als Referenz und Entwicklungsträger was das Familienunternehmen wirklich drauf hat. Seit Jahrzehnten ist Eibach ein federführender Partner im weltweiten Hochleistungs-Motorsport.

B&B Automobiltechnik

BB-automobiltechnik Spezialisten auf dem Gebiet der aus Ingolstadt kommenden Fahrzeuge ob nun der A1 oder der R8 von Audi. Wer das besondere möchte findet es bei BB-automobiltechnik

TUNING WORLD BODENSEE 2014

"All a Round the World of Tuning" heißt es wieder ab dem 01. - 04. Mai 2014 da steht die Messe Friedrichshafen wieder Kopf für einen gigantischen Event der es wieder in Sich haben wird.

Leser Auto Tuning

Hier stellen wir Euch Tuning Cars von Euch - für Euch vor! Du bist noch nicht dabei? Dann wird es aber Zeit! Schreib uns unter: www.facebook.com/genialestuning und wir präsentieren mit Euch gemeinsam Euren Boliden auf dieser Seite.

MTM

Die © MTM - Motoren Technik Mayer GmbH hat sich ebenfalls auf das Tunen von Audi spzialisiert wie der Fahrzeuge der VAG Gruppe. Die Spezialisten aus Wettstetten haben durch ihre Arbeit an den Fahrzeugen schon einige Rekorde eingefahren auf die wirklich stolz sein dürfen.

Home » Larte Design, News

LARTE Design Evoque

Eingereicht on 13. Dezember 2013 – 8:26

LARTE Design Evoque Bestes SUV in der Kategorie Tuning

Knackiges Heck des LARTE Design Evoque - Bild: LARTE Design

Knackiges Heck des LARTE Design Evoque – Bild: LARTE Design

Am 29. November kürte Europas größtes Sportwagenmagazin zur Essen Motor Show bereits zum zwölften Mal die “AUTO BILD SPORTSCARS” des Jahres. Insgesamt hatten 77.218 Leser in neun Kategorien ihre Stimme abgegeben. Zum besten Tuning-SUV wurde der Range Rover Evoque des Moskauer Startups LARTE Design gewählt.

LARTE Design Evoque gewinnt bei Leserwahl von AUTO BILD SPORTSCARS

Premiumveredler LARTE kombiniert auffällige Designs mit Highend-Produkten aus vorwiegend deutscher OEM-Fertigung. Das junge Unternehmen hat den Evoque dezent in Richtung Street-Racer getrimmt, wozu auch die schwarz-rote Zweifarblackierung beiträgt. Entsprechend sportlich wirkt das neue PU-RIM-Bodykit mit dem puristischen Wabengrill und dem gewaltigen Lufteinlass in der Frontschürze. Besonders markant fallen die zwei großen Air-intakes an den Seiten aus, die mit doppelreihigen LED-Tagfahrleuchten bestückt sind. Am Heck erwartet das Auge des Betrachters eine beeindruckende Schürze, welche den passenden Rahmen für die komplett überarbeitete Edelstahl-Abgasanlage abgibt.

Range Rover Evoque Tuning - Bild: LARTE Design

Range Rover Evoque Tuning – Bild: LARTE Design

Motorisiert ist das Fahrzeug mit dem leistungsgesteigerten Topdiesel, der nun statt 190 PS / 140 kW satte 220 PS / 162 kW generiert. Im gleichen Atemzug stieg das maximale Drehmoment von 420 auf 480 Nm. In Verbindung mit TÜV-geprüften Tieferlegungsfedern wandert der Schwerpunkt des Evoque außerdem rund 30 Millimeter näher an die Straße. Zu den gelungenen Proportionen tragen 21 Zoll große LARTE-Leichtmetallfelgen in Glanzschwarz bei. Wer beim Gesamtauftritt lieber auf etwas mehr Understatement setzt, erhält den Evoque aus den Händen des russischen Unternehmens selbstverständlich auch in einer etwas dezenteren Variante.