News »

13. Juli 2017 – 8:10

Bördeln gehört zu den besonders häufigen Aufgaben bei Karosseriearbeiten. Brown & Geeson bietet ein besonders einfach zu handhabendes und hochwertiges Werkzeug für diesen Zweck.

Den vollständigen Artikel lesen »
Eibach

Eibach - The Will To Win. Ein Solgan der es in sich hat. Der Weltweit bekannte Feder. - und Fahrwerkshersteller zeigt im Motorsport als Referenz und Entwicklungsträger was das Familienunternehmen wirklich drauf hat. Seit Jahrzehnten ist Eibach ein federführender Partner im weltweiten Hochleistungs-Motorsport.

B&B Automobiltechnik

BB-automobiltechnik Spezialisten auf dem Gebiet der aus Ingolstadt kommenden Fahrzeuge ob nun der A1 oder der R8 von Audi. Wer das besondere möchte findet es bei BB-automobiltechnik

TUNING WORLD BODENSEE 2014

"All a Round the World of Tuning" heißt es wieder ab dem 01. - 04. Mai 2014 da steht die Messe Friedrichshafen wieder Kopf für einen gigantischen Event der es wieder in Sich haben wird.

Leser Auto Tuning

Hier stellen wir Euch Tuning Cars von Euch - für Euch vor! Du bist noch nicht dabei? Dann wird es aber Zeit! Schreib uns unter: www.facebook.com/genialestuning und wir präsentieren mit Euch gemeinsam Euren Boliden auf dieser Seite.

MTM

Die © MTM - Motoren Technik Mayer GmbH hat sich ebenfalls auf das Tunen von Audi spzialisiert wie der Fahrzeuge der VAG Gruppe. Die Spezialisten aus Wettstetten haben durch ihre Arbeit an den Fahrzeugen schon einige Rekorde eingefahren auf die wirklich stolz sein dürfen.

Home » Pressemitteilung

Lancia Ypsilon S

Eingereicht on 12. November 2013 – 12:18

Lancia Ypsilon S Momodesign: Shopping mit italienischem Flair

Die von Momodesign gestaltete Sonderserie des Lancia Ypsilon S tritt selbstbewusst und sportlich auf. - Foto: dmd/Lancia

Die von Momodesign gestaltete Sonderserie des Lancia Ypsilon S tritt selbstbewusst und sportlich auf. – Foto: dmd/Lancia

Jung, modisch, expressiv – unter diesem Konzept entwickelte Lancia gemeinsam mit dem Modelabel Momodesign eine Sonderserie des Lancia Ypsilon S. Das Modell, dem die Designer das Label „Fashion City Car“ verliehen, ist ab 14.100 Euro erhältlich.

Mit italienischem Stil versahen die Mailänder Momodesigner den Fünftürer der Sonderserie – mit einem besonderen Augenmerk auf den sportlichen Akzenten. Der Heckstoßfänger wartet mit integrierten Auspuff-Endrohren im Diffusor-Design sowie mit verchromten Elementen auf. Beim Öffnen des Boliden fasst die Hand an Türgriffe in Wagenfarbe. Insgesamt hat der Kunde zwischen acht verschiedenen Farbtönen die Wahl, davon fünf in Bi-Colore. Die Fortbewegung des sportlichen Fashion City Cars erfolgt auf schwarzen Leichtmetallrädern in 15 Zoll.

Die Sonderserie wurde in Mailand entwickelt
So sportlich, wie sich der Lancia Ypsilon S von außen gibt, so dynamisch wirkt auch das im italienischen Stil überarbeitete Wageninnere. Graue Nähte verzieren die Türverkleidungen, die Sitze und das Armaturenbrett. Sie sind deutlich zu sehen auf dem schwarzen Untergrund und verbreiten ein dynamisches Flair. Auch das Armaturenbrett des “Fashion City Cars” zieht sofort den Blick auf sich: Gelb leuchten die Instrumentenskalen in der schwarzen Umgebung.

Erhältlich ist der italienische Stadtflitzer in drei verschiedenen Motorisierungen. Ausgestattet mit dem 1.2 Fire EVO II Vierzylinder verfügt er über 69 PS. Die nächsthöhere Stufe ist der Zweizylinder 0,9 TwinAir mit 85 PS. Als Diesel treiben ihn mit dem Vierzylinder-Aggregat 1.3 MultiJet 95 Pferdestärken voran. Die Emissionswerte der Motoren reichen von 3,8 g/km CO2 pro l/100 km (1.3 Multijet) bis 4,9 Gramm. Eine weitere Besonderheit des überarbeiteten Ypsilons: Er verfügt als einziges Auto seiner Klasse auf Wunsch des Kunden über eine Kombination des neuen „Blue & Me – TomTom LIVE“ mit der innovativen Generation Magic Parking, ein 500 W 360 Grad Musiksystem, Xenon Scheinwerfer und LED Heckleuchten.

Tags: , , , , ,