Teilen
Im Corso zur Tuning World Bodensee - Bild: Messe Friedrichshafen
Im Corso zur Tuning World Bodensee – Bild: Messe Friedrichshafen

Die TUNING WORLD BODENSEE ist dieses Jahr Ziel des längsten Corsos, den die Abarth-Community in Deutschland und Österreich je auf die Beine gestellt hat. Fans der getunten Fiat-Modelle starten am 8. Mai in Wien und fahren von dort gemeinsam zur Tuning World Bodensee nach Friedrichshafen. Auf ihrem Weg dorthin stoßen bei mehreren Boxenstopps weitere Anhänger aus Kärnten, Salzburg und München dazu. Pünktlich zum ersten Messetag am 9. Mai wollen die Tuningfans in Friedrichshafen ankommen. „Wir sind schon sehr gespannt auf das Messe-Event und hoffen möglichst viele unserer Anhänger dazu animieren zu können, bei unserer Aktion mitzumachen. Als kleine Community wollten wir gerne einmal etwas ganz Besonderes organisieren“, sagt Initiator Bernhard Weber.

Ins Rollen gebracht wurde der Corso durch eine Aktion auf der Facebook-Seite der TUNING WORLD BODENSEE. Dort können User virtuelle Corsi erstellen, indem sie Fotos ihrer Autos hochladen. Im Rennen um den längsten virtuellen Corso belegen die Abarth-Fans mit 47 Autos derzeit den zweiten Platz. Mit der Verwirklichung ihres Corsos werden sie auf der TUNING WORLD BODENSEE im Mai auf jeden Fall auch ganz vorne mit dabei sein und somit auch in der realen Welt aufschlagen.

Die Stopps des Corsos im Überblick:

  • Start in Wien am 8.Mai – 7.30 Uhr Marché Schwechat S1
  • Treffpunkt bei Firma Damisch in Graz am 8. Mai – 9.30 Uhr
  • Treffpunkt in Kärnten beim Ikea Parkplatz Klagenfurt 8. Mai – 12 Uhr
  • Treffpunkt Salzburg Red Bull Arena 8. Mai – 15 Uhr
  • Treffpunkt am 9. Mai bei Hemmerle in München – 9.30 Uhr
  • Treffpunkt am 9. Mai bei G-Tech in Stetten – 12.30Uhr
  • Ziel TUNING WORLD BODENSEE am 9. Mai – ab ca. 15 Uhr

Öffnungszeiten und Eintrittspreise
Das internationale Messe-Event für Auto-Tuning, Lifestyle und Club-Szene findet von Donnerstag, 9. Mai bis Sonntag, 12. Mai 2013 statt und ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 13, ermäßigt und im Vorverkauf 11 Euro. Im Vorfeld können sich die Besucher Eintrittskarten online sichern.