News »

13. Juli 2017 – 8:10

Bördeln gehört zu den besonders häufigen Aufgaben bei Karosseriearbeiten. Brown & Geeson bietet ein besonders einfach zu handhabendes und hochwertiges Werkzeug für diesen Zweck.

Den vollständigen Artikel lesen »
Eibach

Eibach - The Will To Win. Ein Solgan der es in sich hat. Der Weltweit bekannte Feder. - und Fahrwerkshersteller zeigt im Motorsport als Referenz und Entwicklungsträger was das Familienunternehmen wirklich drauf hat. Seit Jahrzehnten ist Eibach ein federführender Partner im weltweiten Hochleistungs-Motorsport.

B&B Automobiltechnik

BB-automobiltechnik Spezialisten auf dem Gebiet der aus Ingolstadt kommenden Fahrzeuge ob nun der A1 oder der R8 von Audi. Wer das besondere möchte findet es bei BB-automobiltechnik

TUNING WORLD BODENSEE 2014

"All a Round the World of Tuning" heißt es wieder ab dem 01. - 04. Mai 2014 da steht die Messe Friedrichshafen wieder Kopf für einen gigantischen Event der es wieder in Sich haben wird.

Leser Auto Tuning

Hier stellen wir Euch Tuning Cars von Euch - für Euch vor! Du bist noch nicht dabei? Dann wird es aber Zeit! Schreib uns unter: www.facebook.com/genialestuning und wir präsentieren mit Euch gemeinsam Euren Boliden auf dieser Seite.

MTM

Die © MTM - Motoren Technik Mayer GmbH hat sich ebenfalls auf das Tunen von Audi spzialisiert wie der Fahrzeuge der VAG Gruppe. Die Spezialisten aus Wettstetten haben durch ihre Arbeit an den Fahrzeugen schon einige Rekorde eingefahren auf die wirklich stolz sein dürfen.

Home » Pressemitteilung

Heinz Bartosch in die Geschäftsführung der BBS GmbH berufen

Eingereicht on 28. Dezember 2016 – 19:15

Heinz Bartosch zum neuen Vorsitzenden der BBS-Geschäftsführung berufen

Heinz Bartosch in die Geschäftsführung der BBS GmbH berufen. - Bild: BBS

Heinz Bartosch in die Geschäftsführung der BBS GmbH berufen. – Bild: BBS

  • Geschäftsführung des Premium-Radherstellers formiert sich neu
  • Kenner der Automobil- und Räderbranche verantwortet Operations, Entwicklung und Vertrieb
  • Tobias Schleicher bleibt CFO

Die Geschäftsführung des Premium-Radherstellers BBS hat sich neu formiert. Mit Wirkung zum 5. Dezember wurde Heinz Bartosch in die Geschäftsführung der BBS GmbH berufen. Er folgt dem langjährigen CEO Jürgen Lohmann in der Aufgabe als Vorsitzender der Geschäftsführung.

Heinz Bartosch verantwortet beim Traditionsunternehmen BBS ab sofort die Bereiche Operations, Entwicklung sowie Vertrieb. Der bisherige Geschäftsführer Tobias Schleicher steht ihm als Chief Financial Officer, kurz CFO, zur Seite.

„Über meine Berufung als CEO der BBS habe ich mich sehr gefreut. Dabei möchte ich Altes mit Neuem verbinden und unsere Kunden noch stärker ins Zentrum unseres Denkens und Handelns stellen“, erklärt Heinz Bartosch. „Hohe Qualität und Effizienz sowie Innovation und Kreativität werden gleichzeitig Anspruch und Verpflichtung für die Ziele der Marke BBS sein“, so der neue Vorsitzende der BBS-Geschäftsführung weiter.

Heinz Bartosch ist langjähriger Kenner der Automobil- und Räderbranche, der bisher in verantwortlichen Positionen unter anderem für MAN Nutzfahrzeuge und Uniwheels tätig war. Der neue Vorsitzende der BBSGeschäftsführung gilt als ausgewiesener und innovativer Fachmann. Heinz Bartosch ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. „Wir können den Wind nicht ändern, doch die Segel anders setzen“, zitiert der neue BBSGeschäftsführer den griechischen Philosophen Aristoteles (384-322 v.Chr.).

Gesellschafter sowie Mitarbeiter von BBS wünschen dem neuen Geschäftsführer viel Erfolg und Energie bei der Ausübung seiner verantwortungsvollen Aufgabe für eine nachhaltige Weiterentwicklung des Unternehmens. Weitere Informationen zu BBS und zum Produktportfolio unter www.bbs.com

Tags: , , , ,