News »

13. Juli 2017 – 8:10

Bördeln gehört zu den besonders häufigen Aufgaben bei Karosseriearbeiten. Brown & Geeson bietet ein besonders einfach zu handhabendes und hochwertiges Werkzeug für diesen Zweck.

Den vollständigen Artikel lesen »
Eibach

Eibach - The Will To Win. Ein Solgan der es in sich hat. Der Weltweit bekannte Feder. - und Fahrwerkshersteller zeigt im Motorsport als Referenz und Entwicklungsträger was das Familienunternehmen wirklich drauf hat. Seit Jahrzehnten ist Eibach ein federführender Partner im weltweiten Hochleistungs-Motorsport.

B&B Automobiltechnik

BB-automobiltechnik Spezialisten auf dem Gebiet der aus Ingolstadt kommenden Fahrzeuge ob nun der A1 oder der R8 von Audi. Wer das besondere möchte findet es bei BB-automobiltechnik

TUNING WORLD BODENSEE 2014

"All a Round the World of Tuning" heißt es wieder ab dem 01. - 04. Mai 2014 da steht die Messe Friedrichshafen wieder Kopf für einen gigantischen Event der es wieder in Sich haben wird.

Leser Auto Tuning

Hier stellen wir Euch Tuning Cars von Euch - für Euch vor! Du bist noch nicht dabei? Dann wird es aber Zeit! Schreib uns unter: www.facebook.com/genialestuning und wir präsentieren mit Euch gemeinsam Euren Boliden auf dieser Seite.

MTM

Die © MTM - Motoren Technik Mayer GmbH hat sich ebenfalls auf das Tunen von Audi spzialisiert wie der Fahrzeuge der VAG Gruppe. Die Spezialisten aus Wettstetten haben durch ihre Arbeit an den Fahrzeugen schon einige Rekorde eingefahren auf die wirklich stolz sein dürfen.

Home » Leser Auto Tuning

Golf V – Pink ist beautiful

Eingereicht on 23. Januar 2014 – 7:59

Ein Mädchentraum  in Candyweiß der Golf V GT Sport

Annas Golf V GT Sport 1.4l TSI - Anna Kaiser

Annas Golf V GT Sport 1.4l TSI – Anna Kaiser

Im Februar 2014 ist es nun 2 Jahre her als Anna ihren Traum auf vier Räder in Ravensburg fand. Interessant ist dabei wiedermal das Frauen den Männern in Sachen Autos nichts nachstehen. Denn auch Sie sprach im Interview von: „Mein Traumauto – Liebe auf den ersten Blick“, sonst heißt es immer das es so ein Männer Ding ist.

Jedenfalls lachte Sie an dem besagten Tag ein Candyweißer Golf V GT Sport 1.4l TSI mit Serienmäßigen 140 Pferdchen an. Nach bitteren Enttäuschungen mit ausländischen Fabrikaten also genau ihr Ding. Kompakt und trotzdem genügend Power unter der Haube. Doch ihr Wunsch wurde nach einer ausgiebigen Probefahrt anständig auf die Probe gestellt. Denn das Fahrzeug war leider zu diesem Zeitpunkt reserviert. Somit war warten angesagt. Gute zwei Wochen später stand dieser knuddlige Wolfsburger bei Ihr im Hof.

Das Projekt Golf V GT beginnt!

Denn nur zu gut weiß Anna was aus einem Golf alles so raus zu Holen ist. Als gelernte Automobilkauffrau sah sie in ihrer Ausbildung genügend getunte Autos auf den Hof des Autohauses rollen. Es war schon immer klar so was will sie auch. Darum verpasste Sie ihrem Golf GT einen Femininen Touch. Der Anfang machten erst mal Aufkleber in Pink. Das war ihr noch nicht genug! Der Originalgrill des GT musste natürlich einem des Golf V GTI weichen. Doch dadurch wirkte ihr Flitzer wieder zu maskulin. Es musste irgendwas in Pink her. So wurde das vordere und das hintere VW Emblem in Handarbeit mit pinken Strasssteinen beklebt. Der rote Zierstreifen wurde kurzer Hand ebenfalls Pink und schon kommen wir dem Mädchentraum ein Mädchenauto zu besitzen näher.

Im Winter 2012/2013 kümmerte sich Anna darum, dass der Schwerpunkt des Volkswagens näher an die Straße gebracht wurde. Die Original Federn des Golfs musste einem Satz Eibach Pro Kit Sportline Federn weichen. Somit zirkelt Sie ihren weißen Schatz auf Rädern, der nun 35 mm der Straße näher gekommen ist, souverän um die Kurven.

Im Frühjahr 2013 bekam der Golf neue Schuhe verpasst. Auf die Original Golf V GT Sport Alu Räder wurden 225/45 17 Pneus von Dunlop aufgezogen damit der Candyweiße Mädchentraum auch anständig Grip zum Asphalt hat. Das VW Zeichen auf den Raddeckeln der Alufelgen wurden ebenfalls wieder mit pinken Strasssteinen verschönert.

Jetzt musste, nach dem vielen Styling, der Golf wirklich getunt werden. Es musste unbedingt mehr Leistung her! Der Serien Golf V GTI der zwischen 2004 – 2008 mit einem 2 Liter Motor ausgeliefert wurde hatte 200 – 230 PS unter der Haube. In dieser Richtung wollte Anna mit ihrem Mädchenauto auf jeden Fall auch kommen. Denn wie schon erwähnt hatte der Golf V GT zu diesem Zeitpunkt 140 Pferde unter der Haube

Golf V Leistungskur am schönen Bodensee

Da sie in der Nähe des Bodensee wohnt, dort wo die TUNING WORLD BODENSEE beheimatet ist, war es auch ganz klar das ihr Weg sie nach Friedrichshafen führt. In die Hallen von Pogea Racing. Eduard Pogea ist bekannt dafür das er was Chiptuning ein Näschen und ein Händchen für die Optimale Softwareoptimierung eines Autos hat. Und so wurden aus den werksseitigen 140 PS ihres Golf V insgesamt 182 freche Pferdchen. Somit schafft das mutere Kerlchen einen Toopspeed von 230 km/h.  Im Deal der Leistungsoptimierung war genau das richtige fürs Anna´s Golf enthalten. Eine absolut perfekte Beklebung für ihr Mädchenauto – eine Die Louis Vuiton Pogea-Style Beklebung zierte ab sofort rechts und links ihren heißen Flitzer.

Doch Anna hat noch weitere Pläne für ihr Projekt Golf. Das Dach soll schwarz glänzend, von der Firma Knirsch aus Oberteuringen-Neuhaus, Foliert werden. Die 17 Zoll Alu Räder werden zum Tuning Saisonstart von der Firma Marschner aus Markdorf passend zum Dach ebenfalls schwarzglänzend pulverbeschichtet.

Doch Im Kopf von Anna ist das Mädchenauto in Candyweiss und Pink noch lange nicht fertig. Dazu spuken ihr noch zu viele Ideen im Kopf um her. Inspiration wird Sie sich sicherlich zum Saisonstart auf der Tuning World Bodensee 2014 in Friedrichshafen für Ihren Golf V GT Sport 1.4l TSI holen.

Tags: , , , , , , , , , , , , ,