Teilen

Der neue Ford Mondeo in der „Loder1899“-Special Edition.

Der frostweiße Ford Mondeo steht entsprechend souverän und cool mit dem Body Styling Kit aus Echt-Karbon auf dem Stand von Loder1899. Der dezente Frontspoiler und die Fahrwerkstieferlegung (-35 mm) unterstreichen die sportliche Grundlinie des aktuellen Fords und bringen so den Wagen optisch näher an den Asphalt. Der elegante Dachspoiler, der Heckschürzenaufsatz und die zweiflutige ovale Edelstahl-Endschalldämpferanlage (75×105 mm) sorgen für einen kraftvollen Abschluss.

Loder1899 MondeoEin echtes Messe-Novum ist hierbei die hochwertige Handpolierte Motorhaube, die optisch wie Edelstahl gebürstet anmuten lässt. Die Rad-/Reifenkombination des eleganten Fords sind auch nicht von schlechten Eltern. So steht der Ford Mondeo auf 9×20 Zoll Aluminium-Felgen Sins in schwarzglanz-poliert. Alternativ bietet Loder1899 die 9×20 Zoll Designerfelge „W1 in der Sonder-edition „polished glam“ in schwarzglanz mit polierten Speichen und Felgenrand an.

Der serienmäßig 220 PS starke Ford Mondeo gewinnt dank dem Modernen Loder1899 Motormanagement und der Sportauspuffanlage 50 PS an mehr Zusatzleistung.

Loder1899 offeriert für das Fahrzeug ein Gewindefahrwerk für Vorder- und Hinterachse mit Härte-, Druck-, und Zugstufenverstellung, das auf Wunsch ein Fahrgefühl wie in einer Luxus-Großraum-Limousine oder wie in einem Sportwagen vermittelt. Fazit ein Auto für jede Menge Fahrspaß.