News »

13. Juli 2017 – 8:10

Bördeln gehört zu den besonders häufigen Aufgaben bei Karosseriearbeiten. Brown & Geeson bietet ein besonders einfach zu handhabendes und hochwertiges Werkzeug für diesen Zweck.

Den vollständigen Artikel lesen »
Eibach

Eibach - The Will To Win. Ein Solgan der es in sich hat. Der Weltweit bekannte Feder. - und Fahrwerkshersteller zeigt im Motorsport als Referenz und Entwicklungsträger was das Familienunternehmen wirklich drauf hat. Seit Jahrzehnten ist Eibach ein federführender Partner im weltweiten Hochleistungs-Motorsport.

B&B Automobiltechnik

BB-automobiltechnik Spezialisten auf dem Gebiet der aus Ingolstadt kommenden Fahrzeuge ob nun der A1 oder der R8 von Audi. Wer das besondere möchte findet es bei BB-automobiltechnik

TUNING WORLD BODENSEE 2014

"All a Round the World of Tuning" heißt es wieder ab dem 01. - 04. Mai 2014 da steht die Messe Friedrichshafen wieder Kopf für einen gigantischen Event der es wieder in Sich haben wird.

Leser Auto Tuning

Hier stellen wir Euch Tuning Cars von Euch - für Euch vor! Du bist noch nicht dabei? Dann wird es aber Zeit! Schreib uns unter: www.facebook.com/genialestuning und wir präsentieren mit Euch gemeinsam Euren Boliden auf dieser Seite.

MTM

Die © MTM - Motoren Technik Mayer GmbH hat sich ebenfalls auf das Tunen von Audi spzialisiert wie der Fahrzeuge der VAG Gruppe. Die Spezialisten aus Wettstetten haben durch ihre Arbeit an den Fahrzeugen schon einige Rekorde eingefahren auf die wirklich stolz sein dürfen.

Home » Hankook, Reifen

Esteban Ocon ist nicht zu bremsen

Eingereicht on 2. Juli 2014 – 6:47
FIA Formula 3 European Championship, Runde 6, Norisring - Bild: HANKOOK

FIA Formula 3 European Championship, Runde 6, Norisring – Bild: HANKOOK

Der Franzose führt die Gesamtwertung der FIA Formel-3-Europameisterschaft unangefochten an. Auch wenn er auf dem Norisring im Herzen von Nürnberg mit Rang 14 einen Rückschlag hinnehmen musste, hat die Konkurrenz in der Gesamtwertung weiterhin das Nachsehen. Der 17-Jährige hat sich einen Vorsprung von 74 Zählern erarbeitet und will sich in der hartumkämpften Nachwuchsklasse den Titel sichern. Beim Kampf um Siege hilft dem Youngster die Performance des Hankook Rennreifen, dessen hohe Konstanz durchweg schnelle Rundenzeiten möglich macht.

Esteban Ocon weiß genau, was er will:

„Natürlich konzentriere ich mich in diesem Jahr voll auf die FIA Formel-3-Europameisterschaft, denn wir wollen den Gesamtsieg“, sagt der Rookie, der als Lotus F1 Junior eine besondere Förderung erhält: „Ohne diese Unterstützung wäre ich nicht hier. Ich bekomme viel Hilfe und arbeite sehr eng mit Romain Grosjean zusammen. Er gibt mir viele Tipps und davon kann ich profitieren.“

Wie auch Grosjean, will Ocon in die Königsklasse des Motorsports aufsteigen:

„Die Formel 1 ist mein Ziel und dafür arbeiten wir sehr hart“, erklärt er. Für den sympathischen Sportler ist die Formel-3-Europameisterschaft ein wichtiger Schritt auf der Karriereleiter: „Das ist eine der härtesten Rennserien der Welt, denn das Niveau ist sehr hoch. Man kann hier so viele grundsätzliche Dinge lernen.“

Mit dem Hankook Rennreifen ist der Franzose mehr als zufrieden:

„Der Reifen von Hankook ist sehr gut und im Vergleich zum letzten Jahr gab es nochmal eine Verbesserung. Vor allem die Konstanz ist eine große Stärke des Reifens. Man kann über die komplette Distanz voll angreifen und muss sich um die Performance keine Sorgen machen“, erläutert Ocon.

Zwischen den Rennwochenenden drückt das Nachwuchstalent die Schulbank – und hat es damit nicht immer leicht:

„Manchmal ist es schwierig, alles unter einen Hut zu bekommen, denn auch zwischen den Rennen gibt es viel zu tun. Ich trainiere zum Beispiel am Simulator, um mich auf neue Strecken vorzubereiten. Außerdem achte ich darauf, viel Schlaf zu bekommen, um meine Leistung abrufen zu können“, erklärt Ocon.

Die Ergebnisse der Saisonläufe 16 bis 18 auf dem Norisring im Überblick:

 

Rennen 16                                           Rennen 17                                           Rennen 18

1. Max Verstappen                             1. Max Verstappen                             1. Max Verstappen

2. Esteban Ocon                                   2. Jordan King                                     2. Esteban Ocon

3. Lucas Auer                                        3. Lucas Auer                                       3. Jordan King

Tags: , ,