News »

13. Juli 2017 – 8:10

Bördeln gehört zu den besonders häufigen Aufgaben bei Karosseriearbeiten. Brown & Geeson bietet ein besonders einfach zu handhabendes und hochwertiges Werkzeug für diesen Zweck.

Den vollständigen Artikel lesen »
Eibach

Eibach - The Will To Win. Ein Solgan der es in sich hat. Der Weltweit bekannte Feder. - und Fahrwerkshersteller zeigt im Motorsport als Referenz und Entwicklungsträger was das Familienunternehmen wirklich drauf hat. Seit Jahrzehnten ist Eibach ein federführender Partner im weltweiten Hochleistungs-Motorsport.

B&B Automobiltechnik

BB-automobiltechnik Spezialisten auf dem Gebiet der aus Ingolstadt kommenden Fahrzeuge ob nun der A1 oder der R8 von Audi. Wer das besondere möchte findet es bei BB-automobiltechnik

TUNING WORLD BODENSEE 2014

"All a Round the World of Tuning" heißt es wieder ab dem 01. - 04. Mai 2014 da steht die Messe Friedrichshafen wieder Kopf für einen gigantischen Event der es wieder in Sich haben wird.

Leser Auto Tuning

Hier stellen wir Euch Tuning Cars von Euch - für Euch vor! Du bist noch nicht dabei? Dann wird es aber Zeit! Schreib uns unter: www.facebook.com/genialestuning und wir präsentieren mit Euch gemeinsam Euren Boliden auf dieser Seite.

MTM

Die © MTM - Motoren Technik Mayer GmbH hat sich ebenfalls auf das Tunen von Audi spzialisiert wie der Fahrzeuge der VAG Gruppe. Die Spezialisten aus Wettstetten haben durch ihre Arbeit an den Fahrzeugen schon einige Rekorde eingefahren auf die wirklich stolz sein dürfen.

Home » Chiptuning, Zubehör

“Chiptuning” kann den Kraftstoffverbrauch um bis zu 20 Prozent senken

Eingereicht on 9. August 2013 – 16:17

Spritsparen leicht gemacht

Der "Powerbox" ist für zahlreiche Fahrzeuge verfügbar und lässt sich sogar in Eigenregie montieren. Erhältlich ab 199 Euro unter www.mehrleistung.com. Foto: djd/CVC Tuning

Der “Powerbox” ist für zahlreiche Fahrzeuge verfügbar und lässt sich sogar in Eigenregie montieren. Erhältlich ab 199 Euro unter www.mehrleistung.com.
Foto: djd/CVC Tuning

Eine Nachzahlung für die Heizung, kräftig steigende Strompreise und teurer Kraftstoff fürs Auto: Die Haushaltskasse wird durch Erhöhungen in vielen Bereichen belastet. Energiesparen scheint damit auf dem besten Weg, zu einem neuen Volkssport zu werden – was die privaten Finanzen entlastet, ist zugleich gut für die Umwelt. Dabei kann der Verbraucher selbst durch sein Verhalten den Energiebedarf und damit auch die Kosten stark beeinflussen. Ein gutes Beispiel dafür ist das Auto: Eine vorausschauende, bedachte Fahrweise zahlt sich direkt mit einem geringeren Verbrauch aus. Zusätzlich verstärken sich lässt sich der Spareffekt mit einer Optimierung der Motorsteuerung, etwa durch ein nachträgliches “Chiptuning”.

Leistungsreserven nutzen
Bei zahlreichen Fahrzeugen sind die entsprechenden Möglichkeiten vorhanden, ohne dass sie bisher genutzt werden. Denn moderne Motoren weisen Leistungsreserven auf, die durch Zusatzsteuergeräte wie zum Beispiel eine “Powerbox” zugänglich werden. “Das Chiptuning ermöglicht Einsparungen beim Kraftstoffverbrauch von bis zu 20 Prozent. Zugleich nimmt die Motorleistung um bis zu 36 Prozent zu”, erläutert Autoexperte Mathias Hühr vom Portal mehrleistung.com. Dieser Vorteil ergibt sich durch verschiedene Effekte: Der Kraftstoff wird durch Veränderungen bei Einspritzzeiten, Einspritz- oder Turbodruck effizienter genutzt, zugleich können die Autofahrer durch das Plus an Leistung früher in höhere Gänge wechseln – und sind somit sparsamer unterwegs.

Einfache Nachrüstung

Den steigenden Kraftstoffpreisen ein Schnippchen schlagen: "Chiptuning" für das Auto macht sich mit einem geringeren Verbrauch bezahlt. - Foto: djd/CVC Tuning

Den steigenden Kraftstoffpreisen ein Schnippchen schlagen: “Chiptuning” für das Auto macht sich mit einem geringeren Verbrauch bezahlt. – Foto: djd/CVC Tuning

Anders als beim klassischen Chiptuning ist dafür aber heute kein komplizierter Eingriff in die Fahrzeugelektronik mehr notwendig. Das Steuergerät wird passend für das eigene Fahrzeug vorprogrammiert und kann ohne weitere Vorkenntnisse vom Autofahrer selbst installiert werden. Alle Geräte durchlaufen zuvor eine strenge Qualitätskontrolle, um den Motor zu schützen. Nach einem Ausbau ist es nicht mehr nachweisbar, sodass sich jederzeit der Serienzustand des Fahrzeugs wieder herstellen lässt. Unter www.mehrleistung.com ist das Tuning zum Nachrüsten für über 3.500 Motorvarianten erhältlich.

Auto Tuning auf sichere Art
Viele Autofahrer stehen einem “Chiptuning” ihres Fahrzeugs skeptisch gegenüber, weil durch den Eingriff in die Motorelektronik die Herstellergarantie erlöschen könnte. Das gilt allerdings nicht so bei neuartigen Lösungen wie beispielsweise der “Powerbox”. Dieses Set lässt sich ohne Fachwissen einbauen und später bei einem Fahrzeugwechsel auch wieder komplett entfernen. Besonders praktisch: Bei einem Fahrzeugwechsel lässt sich das Zusatzsteuergerät oft sogar auf das neue Fahrzeug umprogrammieren. Infos sind unter www.mehrleistung.com nachzulesen.

Tags: , , ,