News »

13. Juli 2017 – 8:10

Bördeln gehört zu den besonders häufigen Aufgaben bei Karosseriearbeiten. Brown & Geeson bietet ein besonders einfach zu handhabendes und hochwertiges Werkzeug für diesen Zweck.

Den vollständigen Artikel lesen »
Eibach

Eibach - The Will To Win. Ein Solgan der es in sich hat. Der Weltweit bekannte Feder. - und Fahrwerkshersteller zeigt im Motorsport als Referenz und Entwicklungsträger was das Familienunternehmen wirklich drauf hat. Seit Jahrzehnten ist Eibach ein federführender Partner im weltweiten Hochleistungs-Motorsport.

B&B Automobiltechnik

BB-automobiltechnik Spezialisten auf dem Gebiet der aus Ingolstadt kommenden Fahrzeuge ob nun der A1 oder der R8 von Audi. Wer das besondere möchte findet es bei BB-automobiltechnik

TUNING WORLD BODENSEE 2014

"All a Round the World of Tuning" heißt es wieder ab dem 01. - 04. Mai 2014 da steht die Messe Friedrichshafen wieder Kopf für einen gigantischen Event der es wieder in Sich haben wird.

Leser Auto Tuning

Hier stellen wir Euch Tuning Cars von Euch - für Euch vor! Du bist noch nicht dabei? Dann wird es aber Zeit! Schreib uns unter: www.facebook.com/genialestuning und wir präsentieren mit Euch gemeinsam Euren Boliden auf dieser Seite.

MTM

Die © MTM - Motoren Technik Mayer GmbH hat sich ebenfalls auf das Tunen von Audi spzialisiert wie der Fahrzeuge der VAG Gruppe. Die Spezialisten aus Wettstetten haben durch ihre Arbeit an den Fahrzeugen schon einige Rekorde eingefahren auf die wirklich stolz sein dürfen.

Home » Pressemitteilung

Cabrio wieder Fit machen für die Sommer Saison

Eingereicht on 15. März 2014 – 11:55

So machen Cabriofahrer ihren Wagen fit für die warme Jahreszeit

Endlich wieder Sonne und Fahrtwind genießen: Cabriofahrer freuen sich auf die warme Jahreszeit. Foto: djd/CVC Tuning

Endlich wieder Sonne und Fahrtwind genießen: Cabriofahrer freuen sich auf die warme Jahreszeit.
Foto: djd/CVC Tuning

Den Fahrtwind und die Sonne spüren, die vorbeiziehende Landschaft intensiv auf sich wirken lassen: Passionierte Cabriofahrer möchten dieses Gefühl so oft wie möglich auskosten und legen in der warmen Jahreszeit selbst kurze Strecken am liebsten mit geöffnetem Verdeck zurück. Um den Open-Air-Spaß in vollen Zügen genießen zu können, benötigt das Cabrio jedoch eine besondere Pflege – vor allem wenn es sich um die klassische Variante mit einem Textilverdeck handelt.

Pflege fürs Dach

Waschstraßen sind für viele Open-Air-Fahrer tabu, sie säubern ihr Fahrzeug lieber per Hand, um das empfindliche Dach zu schonen. Eine zusätzliche Imprägnierung schützt davor, dass die Textilhaut allzu schnell wieder verschmutzt. Ein weiterer Tipp: Das Verdeck sollte nie im feuchten Zustand zusammengefaltet werden, denn so könnten unschöne Stockflecken entstehen. Entsprechend gepflegt, zieht ein Cabriolet stets die Blicke auf sich – kann allerdings bei häufigen Ausfahrten auch ein tiefes Loch in die Geldbörse reißen. Dem können Sportwagen- und Cabriobesitzer mit einer Motoroptimierung entgegenwirken: Steuergeräte wie beispielsweise die “Powerbox” lassen den Kraftstoffverbrauch um bis zu 20 Prozent sinken, ohne dass der Fahrspaß beeinträchtigt wird. Ganz im Gegenteil: Mit dem Öko-Tuning ist zugleich eine Leistungsverbesserung um bis zu 35 Prozent möglich. Ob die Technik für das eigene Fahrzeug erhältlich ist, können Cabriofahrer unter www.mehrleistung.com überprüfen.

Sparsam unterwegs

Für die Motoroptimierung ist kein Werkstattaufenthalt nötig, den Einbau des Steuergeräts können Autofahrer in der eigenen Garage vornehmen – und bei Bedarf die Box auch jederzeit entfernen. Die Verbesserungen werden durch veränderte Einspritzzeiten und eine optimale Nutzung des Einspritz- oder Turbodrucks erzielt – ohne Auswirkung etwa auf die Garantie für das Fahrzeug. Auch die Einstufung in der Kfz-Versicherung oder die Höhe der Kraftfahrzeugsteuer werden durch den Einbau nicht beeinflusst. Stattdessen kann man schwungvolle Cabrioausfahrten genießen – und dabei manchen Euro sparen.

Tuning auf ökologische Art

Mehr Leistung bei weniger Verbrauch: Ein Öko-Tuning erhöht den Open-Air-Fahrspaß mit dem Cabrio. Foto: djd/CVC Tuning

Mehr Leistung bei weniger Verbrauch: Ein Öko-Tuning erhöht den Open-Air-Fahrspaß mit dem Cabrio.
Foto: djd/CVC Tuning

Mehr Leistung bei weniger Kraftstoffverbrauch und weniger Emissionen: Ein Öko-Tuning ist bereits für zahlreiche Serienfahrzeuge erhältlich. Auf der Website www.mehrleistung.com beispielsweise finden Autofahrer passende Steuergeräte für mehr als 3.500 Motorvarianten, auch für Cabriolets und Sportwagen. Wer möchte, kann alternativ ein sogenanntes Chip-Tuning am Fahrzeug vornehmen lassen. Dazu wird in der Werkstatt das Motorsteuergerät direkt am Auto programmiert. Auch damit lässt sich die Motorleistung verbessern und der Verbrauch senken.

Tags: , , , , , ,