Teilen

Der Neuen Rad – Reifenwagenvon B-G Racing

Rad- Reifenwagen von B-G Racing - Bild: B-G Racing
Rad- Reifenwagen von B-G Racing – Bild: B-G Racing

Längst in aller Munde ist von der Saison her der Wechsel von Sommer auf Winterräder. Egal ob nun auf Stahlfelgen oder Leichtmetallräder. Noch immer gilt die Faustformel „…von O bis O!“ – „…von Ostern bis Oktober!“

Und hier kommt das Equipment der englischen Firma B-G aus Wickford, Essex – Großbritannien genau richtig. Denn der Motorsport macht es uns einmal vor, was die Lagerung er Reifen anbelangt. Mit Sicherheit haben viele schon diese Rad – und Reifenwagen in einigen Fahrzeugwartungswerkstätten oder Leichtmetallreparaturbetrieben gesehen, wo Räder leicht und schnell bewegt werden müssen.

Diese Wagen sind Platzsparend und nehmen einen Satz Reifen wunderbar auf. Zudem nehmen Sie beispielsweise in der heimischen Garage kam Platz weg. Die Reifen sind somit optimal verstaut und gelagert für die nächste Saison.

Kleiner Tipp am Rande: Eine Huse wie bei einem Gartengrill oder Gartenmöbel darüber uns schon stauben die Räder bis zum nächsten Wechseln nicht ein. Und es sieht auch noch schick aus.

Mit Rad – und Reifenwagen von B-G vereinen sich wahrlich Bequemlichkeit und Qualität durch die durchdachte Konstruktion, Herstellung. Der B-G Racing Rad- und Reifentrolly ist aus hochwertigem Weichstahl mit einer dauerhaften grauen Pulverbeschichtung hergestellt. Außerdem ist dieser Trolly im leeren Zustand ein wahres Leichtgewicht. So das der Reifenwagen zwischen 52 und 56 kg wiegt, je nach Größe (1300 – 1600mm).

Also praktisch für den Transport in der Boxengasse und auf dem Fahrerlager oder für die Rückablage an der Basis. Wie auch erwähnt super leicht im Handling auch im Privaten Gebrauch.

Leicht und einfaches Handling für den Rad- und Reifenwagen

Die Konstruktion des Reifenwagens ist nahezu perfekt durchdacht. Er ist demontierbar, reifenfreundliche, runde Querträger reduzieren die Kennzeichnung von Reifen und er ist wie schon zuvor kurz erwähnt in den Längen 1300 mm, 1500 mm und jetzt 1600 mm erhältlich. Die Höhe der oberen Balken kann in 3 Positionen eingestellt werden, abhängig vom Durchmesser Ihrer Reifen und um die Gesamtfahrwerkshöhe zu reduzieren.

Zwei feststehende und zwei volldrehende Lenkräder mit Arretierung und Bremsen sorgen für Kraft und Bewegungsfreiheit rund um die Boxengasse, das Fahrerlager, Garage und der Werkstatt.

Zu gutem Schluss möchten wir euch natürlich den Preis nicht vorenthalten. Incl. Steuer müsst Ihr für diese idealen und bequemen Helfer ab £ 347.99 das sind momentan ca. knapp 400 Euro* Da mag sich vielleicht für den einen oder andern happig anhören. Doch richtig Lagerung der Reifen und 2 Mal Jährliche Handhabung doch sehr gut investiert. Allein schon deswegen das dies eine einmalige Investition ist. Kein Schleppen oder herunternehmen von der Wand oder vom Reifen Stapel.

Also es warum nicht so machen wie es die Profis im Motorsport oder Werkstatt machen. Denn hier ist Handling und Ergonomie sprich Gesundheit auch ein Aspekt und das sollte Ihnen auch dauer doch die obengenannte Investition wert sein.