News »

13. Juli 2017 – 8:10

Bördeln gehört zu den besonders häufigen Aufgaben bei Karosseriearbeiten. Brown & Geeson bietet ein besonders einfach zu handhabendes und hochwertiges Werkzeug für diesen Zweck.

Den vollständigen Artikel lesen »
Eibach

Eibach - The Will To Win. Ein Solgan der es in sich hat. Der Weltweit bekannte Feder. - und Fahrwerkshersteller zeigt im Motorsport als Referenz und Entwicklungsträger was das Familienunternehmen wirklich drauf hat. Seit Jahrzehnten ist Eibach ein federführender Partner im weltweiten Hochleistungs-Motorsport.

B&B Automobiltechnik

BB-automobiltechnik Spezialisten auf dem Gebiet der aus Ingolstadt kommenden Fahrzeuge ob nun der A1 oder der R8 von Audi. Wer das besondere möchte findet es bei BB-automobiltechnik

TUNING WORLD BODENSEE 2014

"All a Round the World of Tuning" heißt es wieder ab dem 01. - 04. Mai 2014 da steht die Messe Friedrichshafen wieder Kopf für einen gigantischen Event der es wieder in Sich haben wird.

Leser Auto Tuning

Hier stellen wir Euch Tuning Cars von Euch - für Euch vor! Du bist noch nicht dabei? Dann wird es aber Zeit! Schreib uns unter: www.facebook.com/genialestuning und wir präsentieren mit Euch gemeinsam Euren Boliden auf dieser Seite.

MTM

Die © MTM - Motoren Technik Mayer GmbH hat sich ebenfalls auf das Tunen von Audi spzialisiert wie der Fahrzeuge der VAG Gruppe. Die Spezialisten aus Wettstetten haben durch ihre Arbeit an den Fahrzeugen schon einige Rekorde eingefahren auf die wirklich stolz sein dürfen.

Home » News, Performmaster

AMG C 63 mit 612 PS

Eingereicht on 16. Oktober 2015 – 5:56

Auf dem Mount Everest der Performance

Perormmaster powert den AMG C63 auf 612 PS hoch dank dem PEC Tuning-Modul - Bild: performmaster

Perormmaster powert den AMG C63 auf 612 PS hoch dank dem PEC Tuning-Modul – Bild: performmaster

Mit einem AMG C 63 oder gar C 63 S der Baureihe 205 fühlen sich viele sportliche Autofahrer bereits auf dem Olymp angekommen – egal ob klassische Limousine oder geräumiges T-Modell. Doch wie erfahrene Bergsteiger wissen, ist der beträchtlich höhere Mount Everest noch einmal eine ganz andere Dimension – und der liegt momentan zumindest leistungstechnisch in Plüderhausen. Womit wir beim dortigen Leistungsveredler performmaster und dessen PEC Tuning-Modul für die erwähnten AMG-Modelle angekommen wären. Aktuell gibt der Prüfstand dort in beiden Fällen Höchstwerte von 612 PS / 450 kW und 840 Nm aus: So verkürzt sich die Zeit von 0 auf 100 km/h beim T-Modell im Vergleich zur Serie von 4,1 auf 3,8 Sekunden, von 0 auf 200 km/h sogar von 12,7 auf 11,4 Sekunden.

AMG-C-Klassen mit noch mehr Power

Das ist im Vergleich zum Basisfahrzeug AMG C 63 (476 PS / 350 kW und 650 Nm) und bezogen auf die PS ein Sprung von 28 % und beim Drehmoment sogar von 29 %. Und selbst wenn das „Basislager“ auf Höhe eines AMG C 63 S (510 PS / 375 kW / 700 Nm) liegt, geht es noch ganz schön steil nach oben. Während beim serienmäßigen C 63 inklusive S selbst mit Driver’s Package zwischen 280 und 290 km/h Schluss ist, erklimmt die performmaster-Variante 310 km/h. So viel Power und Dynamik hat es in der mehr als 20-jährigen Geschichte der AMG-C-Klassen noch nie gegeben.

Performmaster bietet spezielles PEC Tuning-Modul an

Trotz der beeindruckenden Fahrwerte ist das Fahrspaß-Paket in puncto Haltbarkeit keineswegs auf Kante genäht, sondern besitzt ausreichend Reserven und Sicherheitsmerkmale: Die volle Performance steht etwa erst bei warmem Triebwerk zur Verfügung und das Motormanagement erhält authentische Mess- und Sensor-Daten, so dass kritische Situationen gar nicht erst entstehen können. „Made in Germany, TÜV-Zulassung, zerstörungsfreie Montage im Motorraum und eine der wohl umfangreichsten Garantien auf dem Markt: Das PEC Tuning-Modul spiegelt die Idee vom Rundum-sorglos-Tuning perfekt wider“, begeistert sich performmaster-Chef Udo Heinzelmann. Somit bleiben für den Kunden keine Fragen offen, warum man im C 63 AMG nicht noch mehr „Sport wagen“ sollte. Es sei denn, man möchte auch eine klassische Sportwagen-Karosserie: Für diesen Fall offeriert performmaster bei identischer PS-Leistung von 612 PS / 450 kW auch ein spezielles PEC Tuning-Modul für den AMG GT (S).

Tags: , , , , , ,