News »

13. Juli 2017 – 8:10

Bördeln gehört zu den besonders häufigen Aufgaben bei Karosseriearbeiten. Brown & Geeson bietet ein besonders einfach zu handhabendes und hochwertiges Werkzeug für diesen Zweck.

Den vollständigen Artikel lesen »
Eibach

Eibach - The Will To Win. Ein Solgan der es in sich hat. Der Weltweit bekannte Feder. - und Fahrwerkshersteller zeigt im Motorsport als Referenz und Entwicklungsträger was das Familienunternehmen wirklich drauf hat. Seit Jahrzehnten ist Eibach ein federführender Partner im weltweiten Hochleistungs-Motorsport.

B&B Automobiltechnik

BB-automobiltechnik Spezialisten auf dem Gebiet der aus Ingolstadt kommenden Fahrzeuge ob nun der A1 oder der R8 von Audi. Wer das besondere möchte findet es bei BB-automobiltechnik

TUNING WORLD BODENSEE 2014

"All a Round the World of Tuning" heißt es wieder ab dem 01. - 04. Mai 2014 da steht die Messe Friedrichshafen wieder Kopf für einen gigantischen Event der es wieder in Sich haben wird.

Leser Auto Tuning

Hier stellen wir Euch Tuning Cars von Euch - für Euch vor! Du bist noch nicht dabei? Dann wird es aber Zeit! Schreib uns unter: www.facebook.com/genialestuning und wir präsentieren mit Euch gemeinsam Euren Boliden auf dieser Seite.

MTM

Die © MTM - Motoren Technik Mayer GmbH hat sich ebenfalls auf das Tunen von Audi spzialisiert wie der Fahrzeuge der VAG Gruppe. Die Spezialisten aus Wettstetten haben durch ihre Arbeit an den Fahrzeugen schon einige Rekorde eingefahren auf die wirklich stolz sein dürfen.

Home » ABT

ABT Power auf der ESSEN MOTOR SHOW

Eingereicht on 8. November 2010 – 17:59

Das wird lecker – ABT Power auf der ESSEN MOTOR SHOW

ESSEN MOTOR SHOW

Bild: ABT Sportsline

Wenn am 27. November die Tore der ESSEN MOTOR SHOW öffnen, wird die Halle 3 wieder zum Publikumsmagneten. Auf dem Messeareal des Reifenherstellers Continental zeigen verschiedene Unternehmen, was Fahrzeugveredelung „Made in Germany“ bedeutet. ABT Sportsline, die weltweite Nummer 1 in puncto Individualisierung von Automobilen des Volkswagenkonzerns ist gleich mit drei Highlights vor Ort. Das Trio steht für hervorragende Qualität bis ins Finish, für Design und Sportlichkeit – und kann doch unterschiedlicher nicht sein.

Ein Highend-Produkt, das die Motorsport-Erfahrung von ABT kompromisslos auf Straße und Rennstrecke bringt, ist der ABT R8 GT R. 620 PS (456 kW), konsequent auf Gewichtsreduzierung optimiert – der schnelle Allgäuer ist ein Supersportler der Extraklasse. Während der R8 GT R das Sieger-Gen der ADAC GT Masters in sich trägt, zeigt der neue ABT A1, was in der Klasse der kompakten Premiumfahrzeuge möglich ist. Der „Kleine“ ist ein Sportsfreund fürs Leben, gibt sich frisch, frech und überaus fahraktiv. Ein unverwechselbarer Charakter ist er natürlich auch, denn von der Frontlippe bis zum Heckspoiler, von den Seitenschwellern bis zu den Spiegelkappen ist der ABT A1 cool. Dafür sorgen auch die Dekorsets, die in drei Varianten (KLECKS, ALOHA und HIGH VOLTAGE) erhältlich sind. Auf der ESSEN MOTOR SHOW ist der ABT A1 im Design KLECKS zu sehen.

Mit seinem Scirocco erfüllt ABT Sportsline den Begriff Sportcoupé mit reichlich Leben:

ABT Scirocco

Bild: ABT Sportsline

Der nach einem heißen Wüstenwind benannte Power-Keil steht für Tuning-Know-how aus dem Allgäu, denn schon vor mehr als einem Vierteljahrhundert verwandelten die Äbte VW Sciroccos in durch trainierte Athleten. Die aktuelle Version zeichnet sich wie ihre „Ahnen“ durch ein extravagantes Design aus, das zu den Fahreigenschaften des schicken Autos passt, es ist beeindruckend spektakulär. Und ganz nebenbei bietet das Coupé nicht nur Fahrspaß in Reinkultur – es zeigt auch, dass sich Sportlichkeit sowie ökologische und ökonomische Belange nicht ausschließen müssen. Zu sehen auf der ESSEN MOTOR SHOW.

Scirocco, A1 und R8 GT R – ABT Sportsline ist auf der ESSEN MOTOR SHOW gleich drei Mal gut. Ein Besuch in den „heiligen Hallen“ für Auto-Enthusiasten lohnt sich also auf jeden Fall.

ABT Sportsline wird vom 27. November bis 5. Dezember, in der Halle 3, Stand 206 auf der ESSEN MOTOR SHOW vertreten sein.

Tags: , ,